Skip to main content

Show filters

Hide filters

See all filters

Lerncoach

Description

Code

2359.11

Description

Lerncoaches unterstützen Schülerinnen und Schüler mit unterdurchschnittlichen Leistungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unterrichts, um ihren schulischen Erfolg zu steigern. Sie helfen Schülerinnen und Schülern, die (vielfältige) Nachteile wie Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und Anwesenheitsprobleme haben und unterstützen zudem begabte Schülerinnen und Schüler, die sich unterfordert fühlen. Sie können auch in der Hochschulbildung mit erwachsenen Studierenden arbeiten. Lerncoaches entwickeln gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Zeit- und Maßnahmenpläne, um die erforderlichen Coaching-Aktivitäten zu planen und die Fortschritte nachzuverfolgen. Außerdem tauschen sie sich mit den Lehrkräften, den Schulpsychologen/-psychologinnen, den Schulsozialarbeitern/-arbeiterinnen und gegebenenfalls den Erziehungsberechtigten der aus, um den schulischen Werdegang der Schülerinnen und Schüler zu verbessern.

Alternative Bezeichnung

Lerntherapeut/in

Lernberater/in

LernbetreuerIn

Lernpädagoge

Lernpädagogin

Informationen zur Reglementierung

In der Kommissions-Datenbank der reglementierten Berufe finden Sie Informationen darüber, ob bzw. wie dieser Beruf in den EU-Mitgliedstaaten, in den EWR-Staaten oder in der Schweiz reglementiert ist. Datenbank der reglementierten Berufe:

fähigkeiten

URL des Konzepts