Skip to main content

Show filters

Hide filters

See all filters

Prüfer Lokomotivenantriebe/Prüferin Lokomotivenantriebe

Description

Code

3115.1.20

Description

Prüfer Lokomotivenantriebe testen die Leistung von Diesel- und elektrischen Motoren, die für Lokomotiven verwendet werden. Sie heben Antriebe auf den Prüfstand oder leiten Arbeitskräfte dabei an. Sie verwenden Handwerkzeuge und Maschinen, um den Antrieb auf dem Prüfstand in die richtige Stellung zu bringen und ihn anzuschließen. Sie benutzen computergesteuerte Geräte für die Eingabe, das Lesen und Aufzeichnung von Prüfdaten wie Temperatur, Geschwindigkeit, Kraftstoffverbrauch, Öl und Abgasdruck.

Alternative Bezeichnung

Prüferin Triebfahrzeugantriebe

Prüfer Triebfahrzeugantriebe

Prüfer Lokomotivenantriebe

Prüferin Lokomotivenantriebe

Informationen zur Reglementierung

In der Kommissions-Datenbank der reglementierten Berufe finden Sie Informationen darüber, ob bzw. wie dieser Beruf in den EU-Mitgliedstaaten, in den EWR-Staaten oder in der Schweiz reglementiert ist. Datenbank der reglementierten Berufe:

URL des Konzepts